Aktuelle Stellenangebote

Der Ev. Kindergarten Regenbogen des Ökumenischen Zentrums sucht:  

 

Eine/n Kinderpfleger*in/ sozial pädagogische Assistent*in - Vollzeit

(40 Wochenstunden) ab 01.09.2021 - vorerst befristet bis 31.08.2022

und

eine/n weitere/n Kinderpfleger*in/ sozial pädagogische Assistent*in ab 01.09.2021 - vorerst befristet bis 21.02.2022 (längstens Ende der Elternzeitvertretung) - Vollzeit; Teilzeit - flexibel in Teilzeit (32+ Wochenstunden- Flex Vertrag)

 

Eine spätere Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis ist möglich.

 

Wir sind ein aufgeschlossenes Team, das folgende Schwerpunkte in der Arbeit umsetzt:

  • Unser Kindergarten ist offen für alle Kinder, gleich welchen Glaubens, welcher Nationalität, welcher Person und welcher Herkunft.
  •  Wir verpflichten uns, jedes Kind in seiner je eigenen Art anzunehmen und es begleitend bei seiner Entwicklung zu unterstützen. Wir wollen dem Kind Respekt, Wertschätzung und Liebe entgegenbringen.
  • Wir sehen das Kind als dynamische und lernfähige Person mit grundlegenden Kompetenzen und eigenen Lern- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Unser Anliegen ist es, einen Raum zu schaffen, in dem die Kinder Geborgenheit, Vertrauen und die Freude am eigenen Tun erfahren können.
  • Wir schaffen durch den Umgang mit der Natur eine Grundlage für verantwortliches und eigenständiges Handeln und befähigen die Kinder dazu, im Einklang mit ihrer Umwelt zu leben.  Wir haben einen tollen Garten, mit vielen Möglichkeiten, die Natur hautnah zu erleben
  • Der evangelische Kindergarten Regenbogen des Ökumenischen Zentrums orientiert seine Arbeit an den Quellen des christlichen Glaubens. Kinder und Eltern sollen im Verhalten und im Gespräch erfahren, dass Gott jeden Menschen mit einem unbedingten Ja annimmt.
  • ein  offenes Konzept mit altersgemischten Gruppen

 Wir erwarten von Ihnen:

  • dass Sie Freude an der Arbeit mit Kindern haben und Engagement zeigen
  • selbstständig und eigenverantwortlich arbeiten können
  • einen wertschätzenden Umgang mit Kindern, Eltern und Kollegen pflegen
  • die Umsetzung der Inhalte des Bayerischen Bildungs- und Erziehungsplan, sowie die Einhaltung unseres offenen Konzeptes und des Kinderschutzkonzeptes
  • grundsätzlich, aber nicht zwingend, die Zugehörigkeit zur Evangelisch-Lutherischen oder einer anderen Kirche oder kirchlichen Gemeinschaft, die der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Deutschland angeschlossen ist.

 Wir bieten Ihnen:

  • die Möglichkeit der aktiven Mitgestaltung - bringen Sie Ihre Gaben und Schwerpunkte in unsere Arbeit und ins Team ein!
  • einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz inmitten einer vielfältigen Umgebung
  • einen Platz in einem aufgeschlossenen, freundlichen, kollegialen Team
  • einen Träger vor Ort
  • Vergütung erfolgt nach TV-L mit kirchlicher Zusatzversorgung, Beihilfeanspruch und       Vermögenswirksame Leistungen
  • die Mitgliedschaft im Evangelischen KITA-Verband Bayern e.V. mit Fachberatung
  • Teilnahme an Fortbildungen und die Möglichkeit zur Mitarbeit an solchen und ein qualifiziertes Einarbeitungskonzept

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte ab sofort per E-Mail (PDF) an:

Kita.regenbogen.lengfeld@elkb.de

 

oder postalisch an:

 

Kindergarten Regenbogen des ökumenischen Zentrums

Georg- Engel Str. 8

97076 Würzburg

 

Wir weisen darauf hin, dass die Bewerbungsunterlagen, die über den Postweg kommen, nicht zurückgesendet werden. Der finanzielle Aufwand der Bewerbung, wie Fahrtkosten, wird nicht erstattet.

 

Weitere Informationen zu uns finden Sie unter https://www.kiga-regenbogen-lengfeld.de/

Bitte beachten Sie unsere Hinweise zum Datenschutz und geben Sie mit Ihrer Bewerbung folgende Erklärung zum Datenschutz ab.   

Hinweise zum Datenschutz für das Bewerbungsverfahren zur Besetzung einer Stelle im Evang. Kindergarten Regenbogen in Würzburg

 

1. Mit der Einsendung Ihrer Bewerbungsunterlagen erteilen Sie uns die Erlaubnis, Ihre persönlichen Unterlagen einzusehen und relevante Daten ausschließlich für das Bewerbungsverfahren bis zu dessen Ende zu speichern.

2. Ihre angegebenen Adressdaten (Postanschrift, E-Mail-Adresse und Telefonnummern) werden ausschließlich für Zwecke von Benachrichtigungen auch elektronisch verarbeitet. Weitere Daten werden nicht elektronisch verarbeitet.

3. Alle Dateien bzw. Daten und deren unter 2. genannte Verarbeitungen werden nach Ablauf des Bewerbungsverfahrens gelöscht.

4. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihre Bewerbungsunterlagen nach Ablauf des Bewerbungsverfahrens in der Regel nicht zurücksenden können. Wir bitten daher darum, uns ausschließlich Kopien Ihrer Unterlagen zu senden. Ihre Kopien werden nach Ablauf des Bewerbungsverfahrens datenschutzgerecht vernichtet.

 

Erklärung zum Datenschutz

Bitte nehmen Sie in Ihr Bewerbungsschreiben folgenden Passus auf:

Die Hinweise zum Datenschutz für das Bewerbungsverfahren habe ich gelesen und verstanden.

 

Ich stimme der Speicherung meiner Daten im beschriebenen Umfang für die Zeit des

 

Bewerbungsverfahrens und der danach erfolgenden Löschung zu.

Wir bilden aus!

Unser Kindergarten ist eine anerkannte Ausbildungsstelle für Kinderpfleger*innen und Erzieher*innen.

Wir bieten eine qualifizierte Praxisanleitung mit einem ausgearbeitetem Praxisanleitungskonzept und einem Einarbeitungskonzept!

 

Wir suchen jährlich:

  • SPS 1 & 2 - Praktikant*innen 
  • Berufspraktikant*innen

Beide Stellen sind im Moment schon besetzt - aber gerne nehmen wir auch schon Bewerbungen für das Kindergartenjahr 22/23 entgegen.

 

(Stand 05/2021)